Weihnachtsfeier

Veröffentlicht am 14.01.2019 in Ortsverein

8 Jubilare beim SPD-Ortsverein Wemding

v.li. Richard Graf, Christoph Schmid, Bernd Schneid, Thomas Veit (25 Jahre), Ralf Vogel, Hans Roßkopf (40 Jahre), Karl-Heinz Uhl, Wilma Hönle (40 Jahre), Walter Hönle (60 Jahre), Gerhard Baier sitzend (60 Jahre)

Auf der diesjährigen Weihnachtsfeier im Gasthof zur Ente konnten wieder mehrere verdiente Mitglieder des SPD-Ortsvereins Wemding für ihre langjährige Treue ausgezeichnet werden.


Ortsvereinsvorsitzender Richard Graf konnte an der diesjährigen Weihnachtsfeier wieder viele Gäste begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem Unterbezirksvorsitzenden Christoph Schmid sowie dem 2.Bürgermeister und Kreisrat Hans Roßkopf und seinem                      Stadtratskollegen Bernd Schneid und dankte allen für ihren unermüdlichen Einsatz.
Herzlichen Dank allen, die in dem abgelaufenen Jahr 2018 wieder maßgeblich die Arbeit im Ortsverein unterstützt haben. Vom Infostand am Marktplatz über Plakataktionen bis hin zum Wemdinger Weihnachtsmarkt der wieder für alle ein besonderes Highlight war und für den Ortsverein inzwischen eine hohe Tradition hat.
Grußworte gab es von Christoph Schmid und dem 2. Bürgermeister der Stadt Wemding Hans Rosskopf. Ein herzlicher Dank ging an den Ortsverein Wemding und an seinen Vorsitzenden Richard Graf für den großen Einsatz für die Ziele der SPD.
In guter Tradition wurden auch wieder viele Weihnachtslieder gesungen und im festlichen Rahmen der zahlreichen Gäste wurden dann Gerhard Baier und Walter Hönle für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Wilma Hönle, Manfred Metzner und Hans Roßkopf konnten für 40 Jahre geehrt werden. Auf eine 25 jährige Mitgliedschaft können Harald Lang und Thomas Veit (Entenwirt) zurück blicken. Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurde Barbara Roßkopf geehrt.
In einer kurzen Laudatio gingen Richard Graf und Hans Roßkopf auf drei Jubilare stellvertretend ein.
Gerhard Baier war von 1966 an über 20 Jahren als Beisitzer in der Vorstandschaft des Ortsvereines tätig, er hat sich mit großem Einsatz für die Ziele der Sozialdemokratie in Wemding eingesetzt.

Walter Hönle, von 1972 ab bis 1996 Vorstandsmitglied und Kassenprüfer, ab 1990 Stadtrat bis 2008. Walter war unter anderem Mitglied im Bauausschuss, wo er sich für die Interessen der bauwilligen Bürgerinnen und Bürger immer einsetzt hat.
Hans Roßkopf wurde nach seinen Eintritt 1984 Mitglied im Schulverband. Ab 1990 Mitglied im Stadtrat und war dort 12 Jahre Jugend- und Sozialreferent. 2002 übernahm er bereits den Vorsitz der SPD-Stadtratsfraktion und wurde ab 2008 zum  2.Bürgermeister und ab 2014 zum Kreisrat gewählt.
Im weiteren Verlauf der Weihnachtsfeier kam es zur Verlosung der
Berlinreise für 2 Personen. Das Los fiel in diesem Jahr auf Katja
Scherupp, herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in Berlin.
An dieser Stelle, allen Freunden und Mitgliedern des SPDOrtsvereines vielen Dank fürs Kommen zu dieser gelungenen Weihnachtsfeier 2018 und für 2019 Gesundheit und Glück.

 

Öffentlichkeitsarbeit Bernd Schneid

 

Homepage SPD Ortsverein Wemding

NEWS

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

11.02.2019 19:48 Einsetzung des Geschichtsforums der SPD
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: „Mit ihrer langen in die Entwicklung der Arbeiterbewegung eingebetteten Geschichte unterscheidet sich die SPD in ganz besonderer Weise von allen anderen politischen Parteien in Deutschland. Gerade die Erinnerung an die Novemberrevolution von 1918 und die daraus hervorgehende Gründung der ersten Demokratie, z.B. mit der Einführung des

10.02.2019 16:28 Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit
Solidarität, Zusammenhalt, Menschlichkeit – das sind die Grundsätze, unter denen wir den neuen Sozialstaat gestalten. Zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in unserem Land, und zwar aller Bürgerinnen und Bürger in unserem Land. Herzstück ist unser neues Sozialstaatskonzept. UNSER KONZEPT FÜR EINEN NEUEN SOZIALSTAAT Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de

Was ist los

Alle Termine öffnen.

08.05.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Jahreshauptversammlung
Herzliche Einladung an alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung im "Kreuzwirt" - Haus der Kultur - mit Neuwahl d …

18.05.2019, 10:00 Uhr - 20:00 Uhr Besuch SPD Ortsverein Schongau
Am 18.05. 2019 besuchen uns die SPD Mitglieder aus Schongau Treffpunkt ist um 10.00 Uhr.  

26.05.2019, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Europawahl
Am 26.05.2019 findet die Europawahl statt. Die Wahllokale sind von 8.00 - 18.00 Uhr geöffnet. …

Alle Termine

Counter

Besucher:918968
Heute:96
Online:1