Blumen zurück in die Gärten

Veröffentlicht am 21.03.2021 in Umwelt

Asbach-Bäumenheim blüht auf

Die beiden Referenten für Umwelt und Landwirtschaft Stefan Reicherzer und Christian Scholz wollen Asbach-Bäumenheim und Hamlar aufblühen lassen.

Asbach-Bäumenheim ist Vorreiter in vielen ökologischen Maßnahmen, angefangen von der Förderung von regenerativen Energien, der Einsparung von Strom beim Austausch der Straßenlampen gegen LED und dem Bau der Nahwärmeversorgung für unsere öffentlichen Gebäude und vielen Anliegern entlang der Hauptstraße um nur einige Maßnahmen zu nennen.

Jetzt wollen die beiden Referenten viele Mitbürger begeistern um Blumensamen für Bienen und Insekten in ihrem Garten auszubringen. Es erscheint uns wichtig, so die beiden Referenten nach dem Volksentscheid „Rettet die Bienen“ diesem Entscheid auch viele Maßnahmen im Kleinen folgen zu lassen. Duftig, bunt und reich blühend kann die Sommerblumenmischung in heimischen Gärten mit Hilfe von ihnen liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger ausgebracht werden.

Dazu verschenken die Referenten am Sonntag den 25. April nach dem Kirchgang ca. ab 11.00 Uhr bis Mittag an alle Interessierten eine Mischung Blumensamen; „Gönninger Sommer Pracht “.

Abzuholen bei Stefan Reicherzer Römerstr. 18. Bitte bringen sie ein Behältnis mit, da wir den Samen lose ausgeben um unnötige Verpackung zu vermeiden.

Die Aussaat sollte bis Mitte Juni erfolgen.

Als zweiten Termin haben wir uns den 2. Mai nachmittags von 14.00 bis 16.00 Uhr vorgemerkt.

Die Blüte ist von Frühsommer bis in den Herbst.

Wir würden uns freuen wenn möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger an unserer Aktion teilnehmen. Kommen sie vorbei

Ihre Referenten für Umwelt und Landwirtschaft

Christian Scholz und Stefan Reicherzer

 

Homepage SPD Asbach-Bäumenheim

Was ist los

Counter

Besucher:918970
Heute:24
Online:3
SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD