Bürgermeisterkandidat der Monheimer SPD - Andreas Pelzer

Veröffentlicht am 15.11.2019 in Ortsverein

Mitglieder, Freunde und Interessierte fanden sich am Donnerstag, den 14.11.2019 im „Haus der Kultur“ ein, um für die Kommunalwahl 2020 die SPD-Kandidaten offiziell zu nominieren. Unter den Gästen waren auch der Unterbezirksvorsitzende Christoph Schmid und der SPD-Landratskandidat Peter Moll.

Pünktlich um 19:30 Uhr begrüßte der Ortsvereins-Vorsitzende Jan Schwarz die zahlreich erschienen Gäste. Der zum Wahlvorsteher bestimmte Christoph Schmid führte anschließend erfahren durch das strickt einzuhaltende Nominierungsverfahren. Ein besonderer Punkt der Tagesordnung ließ begeisterten Applaus aufkommen, wurde es jetzt nach langem hin und her nun offiziell: Die Monheimer SPD stellt einen Bürgermeisterkandidaten!

Der 44-jährige Andreas Pelzer redete sich in seiner Bewerbungsrede kämpferisch in Euphorie und verstand es perfekt, seine Zuhörer mitzunehmen und spontan zu begeistern. Einstimmig wurde er von der Versammlung nominiert. Viele der Anwesenden ließen es sich nicht nehmen, ihm spontan persönlich zu gratulieren; so dass hierfür das strenge Reglement unterbrochen wurde.

Die im Vorfeld mit den Mitgliedern und der Vorstandschaft beschlossene Liste der Stadtratskandidaten fand ebenfalls einstimmig Zustimmung.

Wahlvorsteher Christoph Schmid bedankte sich für den raschen und reibungslosen Ablauf, übergab das Wort wieder an den OV-Vorsitzenden, der im Namen der Monheimer SPD dem Bürgermeisterkandidaten Andreas Pelzer einen guten Tropfen Whisky mit auf den Weg gab: „zum Entspannen – in der wohl anstrengenden, kommenden Zeit“.

Natürlich ließ es sich der Landratskandidat Peter Moll nicht nehmen, ebenfalls ein paar Worte an die Anwesenden zu richten. Mit seiner ruhigen, kompetenten Art verstand er es, alle „einzufangen“ und klare Ziele seiner Kandidatur im sozialen Bereich darzustellen.

Den offiziellen Schlusspunkt setzte ein Foto aller Kandidaten durch die anwesenden Pressevertreter, welches verdeutlicht, dass sich mit einem gemeinsamen Miteinander die Zukunft zu einer positiven Veränderung entwickelt.

Mit einem Glas Sekt stießen wir auf einen fairen, für uns erfolgreichen Wahlkampf an.

 

Homepage SPD Monheim / Schwaben

NEWS

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36 Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

03.12.2019 08:34 Bernd Westphal zu Altmaiers Industriestrategie
Steuersenkungen mit der Gießkanne führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum „Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum“, kommentiert Bernd Westphal die heute vorgelegte Industriestrategie des Wirtschaftsministers. „Die heute vorgelegte Industriestrategie ähnelt in weiten Teilen der bereits bekannten Mittelstandsstrategie des Ministers: Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen

28.11.2019 16:26 Europäisches Parlament wählt EU-Kommission
„Wir freuen uns darauf, dass sie die sozialdemokratischen Pläne umsetzt“ Das Europäische Parlament hat die EU-Kommission am Mittwoch, 27. November 2019, mit 461 Stimmen gewählt – es gab 157 Gegenstimmen und 89 Enthaltungen. Dazu Jens Geier, Vorsitzender der SPD-Europaabgeordneten:  „Dem Kommissionskollegium um Ursula von der Leyen wurde das Vertrauen des EU-Parlaments ausgesprochen – nun müssen

Ein Service von info.websozis.de

Was ist los

Alle Termine öffnen.

07.12.2019, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr Stadtteilspaziergang
Wir machen uns vor Ort ein Bild! Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zum Stadtteil …

14.12.2019, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr Stadtteilspaziergang
Wir machen uns vor Ort ein Bild! Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zum Stadtteil …

08.01.2020, 19:00 Uhr SPD Wahlveranstaltung
Hier präsentieren wir unsere Kandidaten und stellen unser Wahlkonzept gemeinsam mit unserem OB Kandidaten Jürgen S …

Alle Termine

Counter

Besucher:918968
Heute:106
Online:1