Energiewende in Gefahr?

Veröffentlicht am 30.05.2018 in Wirtschaft

MDL Herbert Woerlein kommt am Mittwoch, den 20.06.2018,

um 19.00 Uhr ins Schlössle

 

 

Die Energiewende steht im Mittelpunkt der öffentlichen Veranstaltung der SPD im Schlössle. Nachdem die Rieser Nachrichten zu Beginn des Jahres über Versäumnisse  bei der Energiewende berichteten, wird MdL Herbert Woerlein aus Augsburg die Probleme aus Sicht der Bayern SPD darstellen.

 Auch das „Erneuerbare Energien Gesetz“ (EEG) wird zur Sprache kommen. Was kommt auf die Verbraucher zu? Wie steht es mit der Versorgungssicherheit? Wo bleiben unsere Biogasbauern? Unser Landkreis hat ja bekanntlich die höchste Dichte an solchen Betrieben.

Der Landtagsabgeordnete Herbert Woerlein weiß als ehemaliger Realschuldirektor, wie man komplizierte Sachverhalte verständlich erklären kann. Als Mitglied in den Arbeitskreisen für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie für Umwelt und Verbraucherschutz kennt er sich in der Problematik bestens aus.

Die Veranstalter erwarten nicht nur Antworten, sondern auch heiße Diskussionen, zumal die Großabnehmer aus Industrie und Handwerk über die IHK und die betroffenen Biogaserzeuger explizit über den Bauernverband eingeladen wurden.

 

Homepage SPD Ortsverein Nördlingen

Was ist los

Counter

Besucher:918970
Heute:24
Online:1
SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD