25.09.2020 in Ratsfraktion von SPD Ortsverein Nördlingen

Zwei SPD Politiker erhalten die Silberne Bürgermedaille der Stadt Nördlingen aus der Hand von OB Wittner

 
Verleihung der Bürgermedallie an Erich Geike und Paul Schneele ;Bild Rudi Scherer

Nördlingens neuer Ob David Wittner verlieh an  die Mitglieder der SPD-Fraktion  Erich Geike und Paul Schneele, die Silberne Bürgermedaille der Stadt Nördlingen   Erich Geike  war  von 1989 bis 1990 und ab  2007 bis 2020 Stadtrat. Zuletzt war er Mitglied im Personalausschuss und Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses. Er hat sich auch im Projektbeirat Jugend engagiert.

Paul Schneele war seit 2002 Mitglied der SPD-Fraktion. Er war zwölf Jahre Vorsitzender der SPD Stadtratsfraktion. Zuletzt war er Mitglied im Werkausschuss sowie in der Gesellschafterversammlung der Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Nördlingen.

Die zwei Kommunalpolitiker der SPD Fraktion, haben lebenslang freien Eintritt in die städtischen Museen und  auf den  Daniel.

22.09.2020 in Allgemein von SPD Monheim / Schwaben

Jahreshauptversammlung

 

Am 17.09.2020 fand unter einhaltung der Corona-Regeln unsere Jahreshauptversammlung statt. Hierzu konnten wir fast 50% unserer Mitglieder begrüßen.

21.09.2020 in Ortsverein von SPD Tapfheim

Mitgliederversammlung am 17. September 2020

 
Foto: Wolfgang Römer

Die SPD Tapfheim hatte zu einer Mitgliederversammlung eingeladen. Die Vorsitzende Gerda Jall-Struck gab einen ausführlichen Bericht über das letzte Jahr ab und sprach auch schon von den Planungen für die kommenden Monaten. Während der Versammlung wurden die Delegierten für die Nominierungsversammlung im November gewählt. Besonders stolz können Gaby Janka und Thekla Martin auf ihre 25jährige Mitgliedschaft im Ortsverein sein. Sie wurden von Gerda Jall-Struck und Christoph Schmid geehrt. Der Unterbezirksvorsitzende Christoph Schmid anlysierte die Landrats- und Kreistagswahlen und teilte mit, dass er sich nochmal als Direktkandidat für die Bundestagswahl bewirbt.

05.09.2020 in Ratsfraktion von SPD Ortsverein Nördlingen

Auf dem Weg: die Mittagsbetreuung bekommt endlich genügend Platz.

 
Räume Mittagsbetreuung Grundschule Mitte

Nachdem der Anbau der Grundschule Mitte nun auf Eis gelegt wurde wird endlich eine Übergangslösung für die in Raumnot agierenden Mittagsbetreuung auf den Weg gebracht. Erst nach der Entscheidung des Stadtrates für eine Verschiebung des Anbaus konnte zielgerichtet eine schnelle Lösung für alle Beteiligten gefunden werden. Inzwischen wurden die Container im Hof der GS aufgestellt, der Werkraum dorthin ausgelagert und die Mittagsbetreuung zieht gerade in den früheren Werkraum, einen großen und hellen Raum mit Erker und vielen Fenstern im 1. Stock an der Südost-Seite, ein. Viel Arbeit ist dafür nötig und die Schulleiterin Birgit Obermair, sowie die Verantwortliche der Mittagsbetreuung Petra Probst versuchen mit vielen Aktiven noch alles vor Schulbeginn am kommenden Dienstag zu bewerkstelligen. „Große Hilfe erfahren wir“, hebt die Schulleitung freudig hervor, „dabei von Seiten der Stadt und des Bauhofes, die immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ein herzlicher Dank dafür!“ Die SPD-Stadtratsfraktion konnte sich bei einem Besuch von den Fortschritten an der „Baustelle“ informieren. Auch die Auflagen und Abstandsregeln können in der Schule ohne große Probleme eingehalten werden – welch großer Vorteil dieser Schule in alten Gemäuern, die für ihre Schüler viel mehr Platz vorsieht als eine neugeplante Schule.

30.08.2020 in Ortsverein von SPD Ortsverein Nördlingen

Biergartensitzung 2020

 
SPD OV bei der Biergartensitzung

Die Vorstandschaft, die SPD Stadtratsfraktion , einige Neumitglieder trafen sich zur Biergartensitzung im Wenger´s Brettl. Es gab keine Tagesordnung, die Zusammenkunft war dazu gedacht sich persönlich kennenzulernen.

02.08.2020 in Ortsverein von SPD Ortsverein Nördlingen

Eine Kippe vergiftet ca. 40 Liter Wasser

 
Sammlerin mit ca. 7000 gesammelten Zigarettenkippen

Stadt Nördlingen hat Problem mit Zigarettenstummel

Wenn man durch die schöne Stadt Nördlingen läuft, fallen einem die vielen Zigarettenstummel auf, die meistens in den Fugen der Pflastersteine liegen, also unerreichbar sind für die städtische Kehrmaschine.

Umweltverschmutzung durch Zigarettenstummel

Wenn man bedenkt, dass ein Zigarettenstummel ca.

40 Liter Wasser vergiftet, dann überkommt einen das große Grausen und man beginnt zu rechnen:

40 Liter pro Zigarettenstummel mal tausende Stummel, die achtlos weggeworfen wurden …..

Hier muss gehandelt werden

Dagegen muss was unternommen werden. Anstatt zu lamentieren, entschloss sich ein weibliches  Nördlinger SPD Mitglied, selber zu sammeln. Sie war erstaunt, wie viele Stummel sie an den Rastbänken rund um die Stadtmauer innerhalb einer Stunde zusammensammeln konnte. Auf der Marienhöhe fand sie die gleiche Situation vor. Frustriert nahm sie zur Kenntnis, dass viele Stummel vor den bereitgestellten Mülleimern lagen. Anstatt die Stummel im Mülleimer zu entsorgen, werfen viele Raucher ihre Stummel einfach weg, wo sie gehen und stehen. Dieses Vorgehen ist heutzutage an der Tagesordnung und kaum jemand denkt sich was dabei.

27.07.2020 in Jugend von SPD Ortsverein Wemding

Schulbeginn 2020

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern
zum Schulstart am 08.09.2020 und für das
anstehende Schuljahr viel Erfolg.

dl/Schulbeginn_2020.pdf

27.07.2020 in Ortsverein von SPD Ortsverein Wemding

Urlaubsgrüße 2020

 

Liebe Mitbürgerinnen
und Mitbürger, liebe Kinder

Wir wünschen allen einen
schönen erholsamen Urlaub, schöne Ferien,
sowie viele herrliche Sonnentage.

dl/Aushang_Urlaubsgruesse_2020.pdf

Was ist los

Counter

Besucher:918968
Heute:47
Online:1

Banner-Land

Unsere Positionen BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD