Besichtigung der Flüchtlings-Erstaufnahmestelle

Der Ortsverein der SPD aus Asbach-Bäumenheim lud am 15.04. zu einer Besichtigung der Flüchtlings-Erstaufnahmestelle in der ehemaligen Kaserne in der Parkstadt. Eine stattliche Gruppe folgte dem Ruf.

„Radtour von Bahnhof zu Bahnhof“

Eine weitere Aktion zum Thema Barrierefreiheit wurde am Pfingstwochenende durchgeführt: Die Radttour von Bahnhof zu Bahnhof, hier geht es zur Pressemitteilung.   

Barrierefreies Bayern - Bürgermeister im Rollstuhl

Christoph Schmid, der Alerheimer Bürgermeister und Vorsitzende des SPD Unterbezirks Donau-Ries hat eine beeindruckende Aktion zum Thema Barrierefreiheit durchgeführt.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht der Rieser - Nachrichten:

  

Landtagskandidatin Marion Segnitzer am 1. Mai

Auf der Maikundgebung in Donauwörth war die Unterbezirksvorsitzende und Landtagskandidatin der SPD Maion Segnitzer mit dabei. Gerade am Tag der Arbeit, an dem für soziale Gerechtigkeit und Arbeitnehmerrechte demonstiert wird, zeigte sich die SPD Vorsitzende solidarisch und marschierte in erster Reihe beim Demonstrationszug des DGB durch die Reichsstraße bis ins Kolpingshaus mit.

Ein informativer Tag mit Thomas Beyer

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD Landtagsfraktion Thomas Beyer, der zugleich Landesvorsitzender der AWO ist, war auf Einladung der SPD Kreistagsfraktion und des UB-Vorstandes nach Oettingen gekommen.
Im Zusammenhang mit den Beratungen über ein Seniorenpolitisches Gesamtkonzept auf Kreisebene wollte man sich mit den Herausforderungen einer alternden Gesellschaft auseinandersetzen und sich den Rat eines ausgewiesenen Experten sichern.

Podiumsdiskussion - Herausforderungen einer alternden Gesellschaft

Sie sind herzlich eingeladen zu einer Podiumsdiskussion mit dem Thema

Herausforderungen einer alternden Gesellschaft

Angebote, Defizite, Konzepte

am Dienstag, 21. September, um 19.30 Uhr
im Katholischen Pfarrheim St. Sebastian in Oettingen

Impulsreferat:
Dr. Thomas Beyer, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag und Landesvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt in Bayern

Teilnehmer auf dem Podium:
Martin Gärtner, Geschäftsführer des Caritas-Verbands für den Landkreis Donau-Ries
Dr. Helmut Kern, Medizinischer Direktor der Donau-Ries Klinik Oettingen
Bruno Schneider, Schulleiter der Liselotte-Nold-Berufsfachschule Altenpflege Nördlingen
Roland Vogel, Geschäftsführer des Diakonischen Werks Donau-Ries

Moderation:
Gabriele Fograscher, Bundestagsabgeordnete

Wir möchten gerne Ihre Meinung hören und mit Ihnen die aktuelle Situation und die zukünftige Entwicklung erörtern. Welche Angebote gibt es für Senioren? Welche Probleme sehen Sie bei der Versorgung alter und pflegebedürftiger Menschen? Wie ist die Lage bei den Fachkräften? Welche Wünsche und Vorstellungen haben Sie für die Zukunft? Diese und ähnliche Themen wollen wir diskutieren. Deshalb sind im Anschluss an die Statements der Teilnehmer auf dem Podium Fragen und Stellungnahmen aus dem Publikum erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen!

SPD Asbach-Bäumenheim unterstützt Volksbegehren!

"Bayern voran! Mindestlohn jetzt!"

So lautet das Motto des Volksbegehrens des DGB Bayern zur Einführung eines Mindestlohnes in Bayern.

Die SPD Asbach-Bäumenheim unterstützt das Volksbegehren und sammelt Unterschriften!

Was ist los

Counter

Besucher:918970
Heute:38
Online:1
Unser neugewählter Landesvorstand SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD